Lernen. Aber nicht fürs Leben. Sinnloses Lernen. Macht einen krank.

20.11.07 15:12, kommentieren

Schneeflocken. Rilke. Und davor. Tonio Kröger. Regen. Matsch. die vier-punkte-angst. und horror vor der woche. vorher. freude aufs wochenende. TANZEN!!!

16.11.07 16:16, kommentieren

Liebe Welt,

sag,

was hast du vor mit mir?

16.11.07 16:14, kommentieren

Wie wundervoll ist es, schon so früh zu hause zu sein und nicht wie im letzten jahr erst um 16 uhr. Weniger wundervoll ist das Bio-Lernen, was mir noch bevorsteht.

18.9.07 13:53, kommentieren

Man wollte so gern, dass der regen schön ist. aber er war kalt. grrr.

 

18.9.07 13:51, kommentieren

Man wollte so gern, dass der regen schön ist. aber er war kalt. grrr.

 

18.9.07 13:51, kommentieren

Nun denn. Heute war ein tag wie jeder andere. schade. schade.

Ich las gerade etwas über das neue leben einer alten freundin. So kann man auch leben. ja. ja.

Neidisch bin ich nun auf diesen mut soviel neues zu wagen. mit kopfschmerzen von der facharbeit.

Der Film "Zusammen ist man weniger allein" ist wunderfantastischtoll, den müsst ihr euch im kino ansehen!!!!!!!!!!!!

Das wars.

hihi.

1 Kommentar 3.9.07 20:04, kommentieren